FAXI

Das Faxi wurde im Juni 1989 zugelassen, in Berlin. Damals war das Faxi noch ein Taxi. Die Mauer ist nicht drauf gefallen – und auch die Umweltzone konnte den Dienst erst in 2012 beenden. Dann ging der Wagen nach Frankfurt – wo er vermutlich zum ersten mal seit langer Zeit – still stand. Bis Ich Ihn entdeckte und wenig später kaufte.

Viel weis Ich nicht zu dem Auto – nur, dass es kein „volles“ Taxi-Paket bekommen hatte, sondern nur ein kleines. Also nicht die berühmte „SA450“ auf dem Typschild trägt. SA450 war der Sonderausstattungs Code „Taxi International“ mit vielen Taxi-Extras vorinstalliert und mit Kunstleder (MB-Tex) Sitzen als Standard. Mein Taxi hatte Stoffsitze bekommen. Für den Fahrer definitiv angenehmer, sowohl im Winter als auch im Sommer.

Der Tacho stand beim Kauf bei um 900.000km – und laut Aussage des Erstbesitzers ist dieser auch korrekt so. Für ein Taxi mit so vielen Dienstjahren überraschend wenig. Der Herr scheintaber Einzelunternehmer zu sein, so wurde der Wagen wohl nicht im Dauerbetrieb 24/7 bewegt. Jedenfalls wurde er sehr gepflegt, alles wurde repariert und nicht wie bei vielen anderen Taxis auf Verschleiß gefahren. Der Motor ist nicht mehr der Erste, der wurde wohl bei KM Stand 480.000 von einer Werkstatt kaputt gemacht. Das Automatikgetriebe wurde getauscht und dann 2x überholt, ist also auch nicht mehr im Originalzustand. Bei Stadtverkehr auch kein Wunder… Es schaltet aber einwandfrei, nach wie vor.

Der Wagen wird weiter gepflegt, erhalten, repariert und vor allem – gefahren! Denn das hat er in der ganzen Zeit gelernt, das fahren. Und das tut er!

Und so sieht der Wagen dann heute aus – ein paar Taxi-SAs werden im Laufe der Zeit noch nachgerüstet, ansonsten wir der Wagen so bleiben wie er ist – inklusive dem schäbigen und zerfledderten Lederlenkrad. Jawohl! All das sind Zeugen der Leistung die der Wagen im Laufe der Zeit gebracht hat.

faxi_2 faxi_rhein faxi_1 faxi_5 faxi_4 faxi-1Eigentlich wollte Ich ja nur wieder einen Diesel für den Winter – es ist Auto Nummer 3 geworden das bleiben muss. Auch wenn der Plan keine Nummer 3 vorsah.

Fahre Memphis!

taxi_bahnhofAm 14. Mai 2017 hat der Wagen dann die Million auf dem Tacho gehabt:

Nach 3 Jahren und über 100.000km ohne große Auffälligkeiten. Nur einmal musste der Wagen geschleppt werden, weil der Anlasser nicht mehr ausrückte. Das war der einzige Ausfall bisher…  Bestes Auto aller Zeiten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You human? Solve this: *