Electro Gyro-Cator

Der erste Navi der Welt, 1981. Entwickelt von Honda & Alpine. Wog über 9kg und kam ohne Satelliten aus, stattdessen wurde auf ein Helium-Gyroscop und Geschwindigkeitssensor am Getriebe gebaut. Freilich brauchte man damals noch etwas, das heutige Navigationsgeräte ersetzen können: Karten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You human? Solve this: *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.