Mercedes W124 200T

Einer der exotischsten W124 – und doch so unauffällig… Keine 7500 Stück wurden von diesem Spar-T-Modell mit dem 2.0 Liter Vergaser Motor gebaut.

Die Chance, einem in freier Wildbahn zu begegenen ist also denkbar gering. Grund genug, diesem besonders gepflegten Exemplar ein paar Zeilen und Bilder zu widmen 

Gebaut von 1985 bis 1990 war der 200T die günstigste Veriante, ein W124 T-Modell zu erstehen. Die günstigste ein T-Modell zu bewegen war und ist es freilich nicht.

Der M102 Motor, der noch vom Vorgänger W123 stammt, leistet in unserem 200T mit Katalysator (ab Werk!) noch stolze 105PS (W123: 109PS). Das genügt, um den Wagen einigermaßen flott zu bewegen. Ist aber kein Vergleich zum agilen 230TE mit 132PS aus 2,3l Hubraum. Nur eins ist dem 200T mit dem 230TE gemein: der Verbrauch. Und so wundert es nicht, dass viele Käufer wohl lieber zum 230er griffen. Und als 1989 der 200TE vorgestellt wurde, war die Zeit für den Vergaser befeuerten Vierzylinder vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You human? Solve this: *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.