Ein Gedanke zu „

  1. Meine erste Liebe war ein alter 300D, in Weinrot, (W123), der gepflegt und gehegt an mich übergeben wurde. Ein Auto, das über 150000 KM lief, ohne eine Werkstatt sehen zu müssen, ohne mich im tiefsten Winter bei minus 20 Grad im Stich zu lassen und sich anfühlte, als säße ich in einem fahrenden Sofa. Bei 395000 KM war sie in der Werkstatt, um sie Winterfest zu machen und der Mechaniker meinte, diese Dame würde locker ihre 1,5 Millionen KM schaffen. (Wobei ich ein Taxi kenne, 200D, das erst nach 2,8 Millionen KM schlapp machte) Dann, bei KM 395005 fuhr mir mit einer riesen Wucht ein LKW in die Seite, Mercedes lächelte zwar nur kurz, musste dann aber trotzdem gehen und wurde nach Russland verkauft. Und wenn sie nicht gestorben ist…macht sie noch heute Menschen glücklich. Einmal Benz, immer Benz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You human? Solve this: *