‚Gullydeckel‘ Felgenrestauration

Oder naja, eher ‚Auffrischung‘ denn Restauration. Wie das so ist mit uralten Felgen; es finden sich viele Schichten Lack auf teilweise korrodiertem Alu.

Die schnelle Methode eine Basis für neuen Lack zu schaffen ist sandstrahlen oder eine chemischeTauchbadentlackung. Das ist aber zu einfach und kostet auch Geld. Paar Bögen Schleifpapier kosten fast nichts ausser Kraft und Zeit.  Weiterlesen

Die Ex-Ranzbimmel, 250TD

Eben Bilder vom 250TD im Endstadium gefunden, möchte Ich natürlich nicht vorenthalten. Die Kiste war einfach nur völlig fertig – aber gerade deswegen auch total geil 😀 Irgendwo angeeckt? Scheiß egal…

Und dank dem Lorinser Heckspoiler war sie auch verdammt schnell unterwegs! 😀 Hachja, Ich hätte den Wagen behalten sollen. Aber der war zu fertig. Weiterlesen

Mal eben die Pumpe wechseln…

…oder Geschichten aus der Reihe „sag nicht…“. Servolenkung und hydraulische Niveauregulierung am Neuerwerb waren ausgefallen, bereits beim Kauf. Servopumpe aus Berlin unterwegs (vielen Dank Markus!). Pumpe also dann angekommen. Schnell noch 3l ZH-M Hydrauliköl nach MB Freigabe 343.0 besorgen. Erster Hänger – gibt nur noch 1l. Aber: 2 Stunden warten, dann wären mindestens 3l zu haben. Ok, Koffein-Kur.

Bei MB auf dem Rückweg noch einen Filter für die Pumpe mitgenommen.

Da irgendwo hat sie sich versteckt… Kann ja heiter werden. Wurde es auch.

Weiterlesen